Apex Legends lädt förmlich zu einer Grand Soirée ein

Apex Legends bringt die 20er Jahre mit einem Paukenschlag und startet mit einem (für ein Spiel mit Schießwütigen) ziemlich raffinierten Event – komplett mit Art-Deco-inspirierten Kosmetika und Outfits. Das Event läuft vom 14. bis 28. Januar und bietet sieben zeitlich begrenzte Modi – alle zwei Tage ein neuer.

Einige der Modi sind den Spielern bereits begegnet, während andere völlig neu sind. In diesen Modi müssen die Spieler Herausforderungen absolvieren, um Punkte zu sammeln, die später für Belohnungen verwendet werden können.

Jeder Modus bietet drei Herausforderungen im Wert von insgesamt 1000 Punkten. Die gute Nachricht ist, dass die Spieler nicht jeden Tag im Spiel sein müssen, um die volle Punktzahl zu erreichen. Allerdings erhalten diejenigen, die es tun, dafür ein besonderes Abzeichen.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*