Die EverQuest II-Aktualisierung nimmt mehrere Änderungen an den Spielsystemen vor

Das jüngste Update von EverQuest II ist vollgepackt mit Änderungen an allem, von Handelsfertigkeiten bis hin zu Gegenständen und Quests. Im Gegensatz zu vielen anderen Updates konzentriert sich dieses auf die Optimierung der Dinge und nicht auf viele Neuerungen.

Der Bereich mit den meisten Änderungen – zumindest was den Punkt betrifft – ist der Bereich der Handelsfertigkeiten. Diese reichen von Dingen wie Rezeptur-Schriftrollen, die mehr als eine Rezeptur-Option gewähren, Fehlerkorrekturen und Fixes bis hin zu speziellen Handelsfertigkeiten-Quests. Öffentliche Forscher und Gegenstände sind die anderen Bereiche, die umfangreiche Änderungslisten haben. Obwohl, das ist alles ziemlich banal. Wenn Sie sich diese noch einmal ansehen möchten, können Sie sie auf der EverQuest II-Seite einsehen.

Die anderen Gegenstände, die man beachten sollte, sind: Wenn Spieler „Deep Chelsith: Vault of Omens [Solo]“ betreten, erhalten sie den „Fount of Power“-Buff, auch wenn der Zauber bereits in ihrem Buch steht.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*